Skip to content

Verpflichtende Prüfung abgeschafft

Share on facebook
Share on twitter
Share on email
Der so genannte verpflichtende „Kanal-TÜV“ für private Abwasserkanäle, den die rot-grüne Vorgängerregierung eingeführt hatte, ist abgeschafft. Dies hat der Landtag auf Antrag der NRW-Koalition beschlossen.

Eine gute Nachricht für alle Meer­busch­er Hau­seigen­tümer und Mieter:

Der so genan­nte verpflich­t­ende „Kanal-TÜV“ für pri­vate Abwasserkanäle, den die rot-grüne Vorgänger­regierung einge­führt hat­te, ist abgeschafft. Dies hat der Land­tag auf Antrag der NRW-Koali­tion beschlossen. Damit wer­den die Hau­seigen­tümer und Mieter von dieser teuren Maß­nahme ent­lastet, deren Wirk­samkeit zudem nicht wis­senschaftlich belegt ist.

#CDUMeer­busch #CB2020 #Meer­buschmuss­man­leben

Interesse geweckt ?

Haben Christian Bommers, unsere Ratskandidaten und die CDU Ihr Interesse geweckt? Schreiben Sie uns. Wir beantworten Ihnen alle Fragen gerne und umgehend. Fordern Sie uns. Wir machen das hier nicht aus Spaß an abstrakter Politik, sondern aus Freunde an Menschen. Denn eines ist klar: Meerbusch muss man leben...